Geschichte

Überblick:

1934
Firmengründung eines “Schottererzeugenden Betriebes” durch Graf Stürgkh
1999
Übernahme durch ASAMER
2001
Kiesgrube Sicheldorf 1.UVP-Verfahren in der Steiermark „im Stein-Kiesbereich“
2002
Zukauf des Steinbruches Hafning
2005
Zukauf der Steinbrüche Oberhaag und Radlpass in der Weststeiermark
2008
Abschluss des UVP-Verfahrens zur Erweiterung für den Steinbruch Klöch
2017
Family Buy-out – Übernahme durch ALAS Baustoff – Holding
ab 2018
Neuerrichtung/Ausbau der Aufbereitungsanlage und Infrastruktur Steinbruch Radlpass