Hafning

Der Kalksteinbruch Hafning-Trofaiach befindet sich ca. 4 km nördlich von Trofaiach an der Eisenbundesstrasse in der Ortschaft Friedauwerk. Bei dem Vorkommen handelt es sich um einen bergfreien mineralischen Rohstoff-Kalkgestein mit mehr als 95 % CaCO3. Mit einer mobilen zweistufigen Brechanlage werden Hüttensande für das Stahlwerk Donawitz und Brechkörnungen für die Herstellung von ungebundenen Tragschichten produziert.

Produkte:

  • Gesteinskörnungen für die Herstellung von ungebundenen Tragschichten U1 U6 U9
  • Bruchschotter 4/8, 8/16, 16/32, 32/63
  • Frostschutz und Schottermaterial 0/32, 0/63, 0/70
  • Bankettmaterial 0/16, 16/32
  • Bettung u. Kabelsand 0/4
  • Schüttmaterial
  • Bruchsteine
  • Hüttensand 0/3

Adresse

Kalksteinbruch Hafning-Trofaiach
ALAS Klöch GmbH
A-8793 Hafning bei Trofaiach

Kontakt

Franz Ertl-Engel

Betriebsleiter

Josef Scheer

Verkauf

Produkte

  • Ungebundene Tragschichten
  • Schüttmaterial
  • Hüttensand (CaCO3 > 95%)
LOADING MAP ...